Loading...
PKZ
News Poster

Mittwoch, 16. März 2022

Lifestyle

Secend

Kein Fall für den Abfall – Das Start-up verkauft Lebensmittel und Kosmetika zu Schnäppchenpreisen, um der Lebensmittel-Verschwendung aktiv gegen zu wirken


LIFESTYLE


Die neue Saison ist mutig, kreativ und voller frühlingshafter Leichtigkeit – genau wie Angeline: Das Zürcher Model ist nicht nur schön, sondern setzt sich auch aktiv gegen Lebensmittel-Verschwendung ein. Gemeinsam mit Laurin Krausz gründete sie das Start-up Secend, mit welchen sie Lebensmittel und Kosmetika zu Schnäppchenpreisen verkaufen.  


In der Schweiz werden ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen. Was jährlich 330 kg pro Person bedeutet. Doch Lebensmittel wegzuwerfen ist eine unglaubliche Verschwendung von Ressourcen und hat weitreichende Folgen für Tier, Mensch und unseren Planeten. Food Waste ist auch ein ethisches Problem. Wir werfen essbare und kostbare Lebensmittel weg, während andere Menschen hungern. Allein von den in Europa weggeworfenen Lebensmitteln könnten 200 Millionen Menschen ernährt werden.
 



 Also rettet SECEND die Produkte und verkauft sie in ihrem Onlineshop mit super Rabatten. Durch die direkte Zusammenarbeit mit Produzenten und Grosshändlern gelingt es, eine grosse Menge an Lebensmitteln zu retten und anzubieten. Das Start-up will so auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen und damit Gesellschaft, Politik und Wirtschaft zum Umdenken anregen. Dadurch wird nicht nur die Wertschätzung von Lebensmitteln gesteigert, sondern auch ein wichtiger Beitrag für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz geleistet.


SEE MORE



facebook youtube app twitter



INSIDER CARD

Werden Sie jetzt PKZ Insider und profitieren Sie von vielen Vorteilen!

Newsletter

Jetzt registrieren – immer up to date sein und alle News & Trends als erstes erfahren!

Sicherer Einkauf

Optimaler Schutz Ihrer persönlichen Daten durch:

Zahlungsarten

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

Kundenservice

MO-FR 07:00 bis 20:00
SA 09:00 bis 18:00
0848 759 759 service@pkz.ch