Kostenloser Versand
21 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Rückgabe in den Filialen

SWISS LOCATION-SPECIAL

PLACES TO BE

Diese faszinierenden Orte dienten dem Kreativteam von THE LOOK MAGAZINE als perfekte Location für die aktuellen Modestrecken dieser Ausgabe.

Giesserei Oerlikon

Das Restaurant Giesserei in Zürich­ Oerlikon mit postindustriellem Charme besuchen Geschäftsleute für einen Business­-Lunch, Geniesser und Gourmets für ein Dinner bei feinen Speisen und gutem Wein und Verliebte für ein Tête­-à­-Tête bei Kerzenlicht. Die ehrliche, authentische und inno­vative Küche überzeugt mit saisona­len Köstlichkeiten. Zudem dient die Giesserei auch als Event­-Location. Alle Räume inklusive des Restaurants können gemietet werden und bieten Platz für bis zu 160 Personen. Jede der Räumlichkeiten besitzt seinen ganz eigenen Charme mit speziellem Ambiente und Liebe zum Detail.

 

Giesserei Oerlikon

Birchstrasse 108 8050 Zürich­-Oerlikon

T. +41 43 205 10 10

www.diegiesserei.ch

 

25hours Hotel

Das 25hours Hotel Zürich West liegt im gleichnamigen Stadtteil und präsentiert einen lebendigen Mix aus Farbenvielfalt, Zürcher Authentizität und wohnlicher Atmosphäre. Das Hotel setzt sich dabei ganz intensiv mit seinem Standort auseinander und kombiniert die Entwürfe des Zürcher Designers Alfredo Häberli mit kreati­ven Kunstinterventionen. Das gezielt zusammengestellte, zeitlose Interieur empfängt seine Gäste mondän mit einer grosszügigen Hotelhalle textiler Eleganz und wohnlicher Atmosphäre. Ganz 25hours wird dabei aber mutig in den Farbtopf gegriffen. Immer mit dem 25hours­-Augenzwinkern verkör­pert das Hotel die Stadt jenseits von Banken, Schokolade und Uhren.

 

25hours Hotel Zürich West

Pfingstweidstrasse 102

8005 Zürich

T.+41445772525

www.25hours­hotels.com

George Bar & Grill

George – das ist der Name des neuen Restaurants über den Dächern von Zürich, das durch und durch den Cha­rakter seines namengebenden Gastge­bers verströmt: elegant, kultiviert und distinguiert. Das Dachrestaurant an der Sihlstrasse bietet dabei das Flair einer mondänen Attikawohnung und vereint Gutes vom Grill mit traditio­neller Barkultur – inklusive luxuriösem Penthouse-­Gefühl. Die Einrichtung: zeitloses Design und Wohnlichkeit dank fein ausgewählter Formen und Farben.

 

George Bar & Grill

Sihlstrasse 50

8001 Zürich

T.+41444445060

www.george­grill.ch

 

B2 Boutique Hotel

Das urbane Boutique-­Hotel lädt zum Verweilen und Übernachten ein. Die Gebäudeteile der einstigen Hürlimann-­Brauerei erhalten nach ihrer Umnutzung im B2 Boutique Hotel + Spa Hürlimann­-Areal Zürich eine neue Bestimmung. Der industrielle Charakter bleibt gewahrt und erzählt seinen Bewoh­nern die Geschichte von Zürichs legendärer Brauerei­-Epoche. Wo einst Bier gebraut wurde, schlafen heute nach der umfassenden Gebäudekon­vertierung Gäste. Der industrielle Charakter ist in der Gebäudehülle und beim Ausblick aus den Zimmern allgegenwärtig. Herzstück des Hotels ist die mit 33’000 Büchern bestückte Library­-Lounge mit Winebar. Wohn lichkeit und Funktionalität stehen bei den Zimmern und Suiten bewusst im Zentrum. Die Brauereigeschichte wird dabei mit grossformatigen Bildernin den Zimmer und Suiten kunstvoll inszeniert. Ein besonderes Highlight: der direkte Zugang zum spektakulären Panorama-­Dachbad des Thermalbad + Spa Zürich mit 360°­Rundumsicht.

 

B2 Boutique Hotel + Spa

Hürlimann­-Areal Zürich

Brandschenkestrasse 152

8002 Zürich

T. +41 44 567 67 67

www.b2boutiquehotels.com

Hotel Engimatt

Im ruhigen Zürcher Quartier Enge liegt das exklusive Hotel Engimatt inmitten einer grünen Oase der Ruhe und Ästhetik. Doch auch das Umfeld ist alles andere als eintönig: Wenige Gehminuten trennen das Hotel Engi­matt von der berühmten Bahnhof­strasse, der malerischen Altstadt und dem idyllischen Seebecken. Und auch im Vier­-Sterne­-Haus warten auf die Gäste zahlreiche Highlights: Jedes der Zimmer ist individuell eingerichtet – jedes für sich ein helles, freundliches und ruhiges Schmuckstück. Die mini­malistische und dennoch geschmack­ volle Architektur macht das besondere Flair des Hauses aus. Im eigenen Res­taurant Orangerie wird dabei eine exklusive und persönliche Atmosphäre geschaffen. Der dazugehörige Garten wurde in Anlehnung an die Orange­rien vergangener Zeiten gestaltet. Das lichtdurchflutete Restaurant ist als grosszügiger Wintergarten konzipiert und vom frischen Grün des Gartens umgeben.

 

Hotel Engimatt

Engimattstrasse 14

8002 Zürich

T.+41442841616

www.engimatt.ch

 

Greulich Design Hotel

Design mit Seele an bester Lage, Ser­vice mit Sorgfalt, Menschen mit Ideen. Und vor allem: sich immer herzlich willkommen fühlen. Das ist Greulich. Der Bau aus den 1930er­-Jahren bildet zusammen mit dem Eckhaus in der Stauffacherstrasse die geschwungene Grundform des Greulich – benannt nach Hermann Greulich, einen be­ deutenden Schweizer Sozialreformer des letzten Jahrhunderts. Beim Umbau im Jahr 2003 entstanden Wohnungen, ein Hotel, ein Restaurant, eine Bar, eine Cigar­-Lounge und Läden. Im Innenhof wurden die Hotelzimmer und der Birkenhain untergebracht. Die Architekten Romero & Schaefle aus Zürich bauten ein Bijou im lebendigen Kreis 4. Das gastronomische Angebot birgt ein breites Spektrum: Frühstück, Kaffee und auserlesene Tees, feine Mittagsmenüs, Schoggikuchen am Nachmittag, Apéro und etwas zum Knabbern am Abend auf dem Boule­vard bei untergehender Sonne sowie natürlich ein schönes Restaurant mit Terrasse für ein ausgiebiges Nachtessen mit saisonalen Köstlichkeiten.

 

Greulich Design Hotel, Restaurant, Bar

Herman­-Greulich­-Strasse 56

8004 Zürich

T. +41 43 243 42 43

www.greulich.ch

Museum Rietberg

Das Museum Rietberg mit seinen drei Villen aus dem 19. Jahrhundert liegt mitten im schönen Rieterpark der Stadt Zürich und ist das einzige Kunstmuseum für aussereuropäische Kulturen in der Schweiz. Es besitzt zudem eine international renommierte Sammlung mit Werken aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Im Herzen der weitläufigen Gartenanlage steht die 1857 im Auftrag von Otto und Mathilde Wesendonck erbaute Villa. Einen bedeutungsvollen Ent­wicklungsschritt machte das Museum 2007 mit der Eröffnung des Erweite­rungsbaus mit seinem Wahrzeichen, dem Smaragd. Der weitgehend un­terirdische Neubau der Architekten Alfred Grazioli und Adolf Krischanitz überzeugt durch seine Grosszügigkeit, Klarheit und zurückhaltende Eleganz.

 

Museum Rietberg

Gablerstrasse 15

8002 Zürich

T. +41 44 415 31 31

www.rietberg.ch

 

Stilrad

Die Idee war einfach: schöne Velos für die Stadt. Damit ging es im Früh­jahr 2008 los. Bei Stilrad werden die klassische und die sportliche Seite abgedeckt. Für Individualisten, die sich nicht festlegen möchten, gibt es Zeitgeist­-Velos, die mit ihrem urbanen Konzept und damit verbundener Intel­ligenz beeindrucken. Urbane Mobilität bedeutet heute aber auch Elektroan­trieb – und auch hier bietet Stilrad die schönsten Seiten der E­Bikes. Stilrad ist gewachsen und besticht nach wie vor mit Klarheit und Purismus.

 

Stilrad

Viaduktstrasse 87

8005 Zürich

T.+41445594303

www.stilrad.ch

Mehrere Farben erhältlich

Aus dem Lexikon:

Urban

Urban bedeutet „städtisch“ und beschreibt einen Look, der individuell ist und den Lifestyle des Trägers andeutet. Dieser wird für viele Looks verwendet, die die Jugendkultur widerspiegeln und nicht „mainstream“ sind.

Zum Lexikon