Kostenloser Versand
21 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Rückgabe in den Filialen

DIE FURKA-DAMPFBAHN

FURKA

IMMER EINE REISE WERT

Eine erlebnisreiche Fahrt in der Furka-Dampfbahn durch die Schweizer Alpengebiete.

 

Die Dampfbahn über die Furka quert zwischen den Regionen Urseren (Kanton Uri) und Goms (Kanton Wallis) eine Nahtstelle in der Längsfurche der Schweizer Alpen. Die hochalpine Landschaft mit Bergen, Gletschern und Bächen ist dabei einmalig und lässt Naturkräfte spüren. Wenn die Bahn jeweils von etwa Juni bis Oktober zu genussvollen Fahrten einlädt, erscheinen Landschaft, Flora und Fauna nach des Winters Wind, Kälte, Eis, Schnee und Lawinen überraschend vielfältig. Die Fahrt geht durch Tunnels, über Brücken und Zahnstangenrampen. Kraftvoll und dennoch gemächlich überwinden die Züge grosse Höhendifferenzen, eröffnen immer wieder neue Ausblicke.

 

Der Genuss der Alpenlandschaft

Die Regionen Goms und Urseren, das weitere Gotthardgebiet und die Zentralalpen insgesamt bieten viel Verlockendes, das sich mit einer Dampfbahnfahrt zu einem grossen Erlebnis verbinden lässt. Die Züge verkehren mit zum Teil über 100-jährigen historischen Dampflokomotiven und Wagen – sie sind ein erhaltenswertes Kulturgut. Wer sich der Eisenbahntechnik von gestern anvertraut oder die einmalige hochalpine Landschaft schätzt, geniesst die Professionalität und Sicherheit eines heute modern geführten Bahnunternehmens. Was für die Lokomotiven Kohle und Wasser, ist für die Bergstrecke die Begeisterung: jene der Fahrgäste, jene der Dampfbahnfreunde, die mitfinanzieren, und jene der Freiwilligen aus ganz Europa, die bei Bau und Betrieb Frondienst leisten.

 

Dampfbahn Furka-Bergstrecke AG

Postfach 141

6490 Andermatt

T. +41 848 000 144

www.dfb.ch

Mehrere Farben erhältlich